Neuigkeiten

Internationale Bücherecke

In der Themengruppe - Bildung ist die Idee einer Bücherecke entstanden und die Projekgruppe hat fleißig an der Entstehung dieser Bücherecke gearbeitet. Es wurden Bücher gekauft, gesammelt und katalogisiert. Zur Auswahl stehen nun Bücher in...

Hallo Hallschlag - Stadtteilzeitung

Termine Ausgabe 16
Redaktionssitzung 12. Okt., 18.30 Uhr Stadtteilbüro
Redaktionsschluss: 29. September
Verteilung: Anfang November 2017
logo

Mehrgenerationenhaus


Dort, wo früher ein Kino war dann lange Zeit ein Lebensmittelmarkt und ein Gastronomiebetrieb mit Fremdenzimmern sowie eine Kneipe verändert sich derzeit einiges. Das alte Gebäude Am Römerkastell 69 wurde abgebrochen. Nun bietet sich die Chance diesen Ort als neues Zentrum zu entwickeln - zusammen mit den benachbarten Gebäuden: dem Nachbarschaftszentrum mit Familienzentrum und der Raufutterscheune, in der seit Anfang 2014 eine Waldorf-Kita ihren Betrieb aufgenommen hat.

Fahrradwerkstatt, Reparaturtreff, upcycling Nähwerkstatt

Die Fahrradwerkstatt des Aktivspielplatzes Dracheninsel (AKI) findet von März bis Oktober in der Rostocker Straße statt. Jede und Jeder kann ohne Anmeldung vorbei kommen. Auch für andere Reparaturen (z.B. Haushaltsgeräte) ist Werkzeug vor Ort.
Wir freuen uns über Engagierte, die den Reparaturtreff durch ihre Mitarbeit und ihr Wissen unterstützen!

Bitte wenden Sie sich an das Stadtteilmanagement (team@zukunft-hallschlag.de).
weitere Infos unter http://www.repaicafe.jimdo.com/


Projekt "Natur im Hallschlag"

Im Projekt "Natur im Hallschlag" beschäftigen sich Kinder und ihre Familien mit dem Erhalt der Natur und schützenswerten Qualitäten des Stadtteils (Grünflächen, Travertinpark mit Eidechsen und Wildbienen) sowie Grundwerten gesunder Lebensführung (Ernährung, Gartenbau). Es kooperieren verschiedene Einrichtungen aus dem Stadtteil: Familienzentrum Kinderhaus Hallschlag, Abenteuerspielplatz MaugaNescht, Aktivspielplatz Dracheninsel, Bürgergräten Hallschlag e.V., Stadtteilmanagement Zukunft Hallschlag, internationale Bücherecke sowie engagierte Bürgerinnen und Bürger.

Inhalt abgleichen